The Knife: die »Shaken Up Show 2014« exklusiv in Berlin

Mit ihrem Album »Shaking the Habitual« schrieben The Knife konsequent an ihrem Bandmythos weiter. Mit der dazugehörigen Bühnenshow, ihren ersten Auftritten nach sieben Jahren, präsentierte das schwedische Geschwisterduo um Karin Dreijer und Olof Dreijer eine Mischung aus »DEEP Aerobics« (Death Electro Emo Protest Aerobics), Playback-Chreografie mit dutzenden Tänzern und Live-Performance. In selbe ... Weiterlesen

Rudimental: im Oktober in Köln und Berlin

Bereits in 2012 sorgten Rudimental mit ihrer Drum'n'Bass-lastigen Single „Feel the Love“ für einen grandiosen Sommerhit. Ende April legte das Vierergespann aus East London mit ihrem ersten Full-Length-Album Home nach. Das Vorhaben, einen Genreclash aus Soul und diversen Elektrogenres zu meistern, ist ihnen dabei mehr als geglückt, dank zahlreicher Gastmusiker wie John Newman, Foxes oder Angel Haze ... Weiterlesen

Zoot Woman mit »Star Climbing« im Januar auf Tour

Zoot Woman legen so gar keine Eile an den Tag, wenn es um die Veröffentlichung ihrer Alben geht. Sechs Jahre vergingen bis zum Release ihres dritten Albums »Things Are What They Used To Be« in 2010. Vier weitere Jahre bis zum vierten Streich »Star Climbing«. Dass hier drei versessene Pop-Enthusiasten an ihrem Sound feilen ist offensichtlich. Bereits mit Gassenhauern wie »Living in a Magazine« oder ... Weiterlesen

Jessie Ware mit »Tough Love« im Februar auf Tour

»Tough Love« heißt das neue Album von Jessie Ware, das ab sofort überall zu haben ist und zeigt, welchen schwindelerregenden Wandel die Sängerin aus UK in den letzten zwei Jahren durchlebt hat. Mit Veröffentlichung ihres Debütalbums »Devotion« trat sie 2012 erstmals als Solokünsterlin ins Rampenlicht, nachdem sie für Künstler wie SBTRKT ihre kraftvollen Vocals beisteuerte. Die durchwegs positiven ... Weiterlesen

     

Aktuelle Termine:

Video der Woche: