{{playerSound.user.username}}: {{playerSound.title}}
  • Joey Purp

Live

  • {{event.date_begin | amDateFormat:'DD.MM.YY'}} {{event.venue_city}}, {{event.venue_name}}, Sold out Date changed Cancelled / Tickets / Save event
  • No dates announced

Newsletter

Media

Info

Booker
Julian Gupta

Territory
Germany

Booking Request

Joey Purp, geboren und aufgewachsen in Chicago, gehört mit seinen gekonntes Lines zu den aufsteigenden Sternen des Hip Hop. Aufgrund der Liebe für seine Stadt und seine Hood – die West Side Chicagos – gründete der MC gemeinsam mit Gleichgesinnten das SaveMoney Kollektiv. Resultate aus dieser Zeit waren einige von Kritikern gefeierte Features wie beispielsweise auf Donnie Trumpet & Chance The Rapper’s “Surf”, Vic Mensas “Innanetape” sowie auf Towkios “.wav Theory”.

In den letzten Jahren hat der gerade mal 22-Jährige insbesondere als Teil des Duos Leather Corduroys für Furore gesorgt. Ihr Release Season – von Pitchfork, The FADER & Co. hochgelobt – schaffte es innerhalb kürzester Zeit auf 1,5 Millionen Plays und bescherte dem Duo mitunter Auftritte bei Festivals wie dem RedBull Sound Select und dem North Coast Music.

Nach dem großen Erfolg mehrerer Singles und Features, zog Purp erneut alle Aufmerksamkeit auf sich, als er die Veröffentlichung seines Soloprojektes “iiiDrops” durchblicken ließ. Die in den zwei Wochen vor dem Release veröffentlichten Singles taten ihr Übriges, sodass “iiiDrops” bereits vor Veröffentlichung eines der meist gehypten Mixtapes des Jahres war. Die drei Tracks “Cornerstore”, “Photobooth” und “Girls @” (feat. Chance the Rapper) schafften es regelmäßig in die Bestenlisten und wurden vom Pitchfork gleich zweimal mit dem Titel ‚Best New Track’ ausgezeichnet.

Und so war bereits kurz nach Veröffentlichung klar: “iiiDrops” ist eines der ganzen großen Dinger des Jahres 2016 – Pitchfork vergab 8,2 Punkte und verlieh Joeys Debüt den Titel ‚Best New Album’, vom Rolling Stone gab es 3,5/5 und auch The FADER, Complex und Spin überhäuften das Rap Wunderkind mit Lobeshymnen.

Zuletzt landete Joey Purp auf dem Cover der Red Eye Chicago und absolvierte gemeinsam mit seinem SaveMoney-Kollegen Vic Mensa seine erste US Tour.

Follow